Staaten

Terranische Allianz

Standort: Terra, Sol-System
Anführer: Kriegsherrin “Tiamat”
Ein autoritärer Staat, der die Menschheit auf der Erde wiedervereinen möchte, in der jeder seinen Beitrag für die Gesellschaft leisten muss, um sie so vor der Auslöschung durch äußere Umstände zu bewahren. Ihre Macht manifestiert sich in der eisernen Faust ihrer Führungsriege und der Feuerkraft ihres Flaggschiffes Marduk.

New Eden Republic

Standort: New Eden, Perseus-System
Anführer: Präsident Omobono Mentasti
Zusammengesetzt aus den Überlebenden des Letzten Krieges und dem Angriff der KI, mit entsprechender Mentalität: Fleiß, Disziplin und Gehorsam gelten als die höchsten Tugenden. Die geborgenen Überreste der ehemaligen EDP-Kernwelt erlauben eine stete Präsenz im All, wenngleich mit den typischen Limitierungen nach dem Fall.

Protektorat Canopus

Standort: Canopus III, Canopus-System
Anführer: Direktorin Nella Clarke
Canopus III stand einst unter dem Schutz der freien Welt Thor (Asgard-System) und war dementsprechend als Protektorat bezeichnet worden, obgleich das System auch im Letzten Krieg letztlich neutral blieb. Der Name blieb erhalten, ebenso wie die zahlreichen Siedlungen, die den Krieg relativ ungeschoren überstanden. Canopus III war nie eine besonders fortschrittliche Welt, doch waren die Bedingungen nach dem Fall gut genug um die formale Kontrolle über das System zu erringen und für geregelte Abläufe zu sorgen. Ein Umstand, der sich im großen Stolz seiner Bewohner widerspiegelt.

Antares-Kolonien

Standort: Antares
Anführer: Ratsvorsitzender Hirota Watanabe
Die Antares-Kolonien sollten wohl ursprünglich eine militärische Basis am Rande des menschlichen Raumes werden, doch wurden sie durch den Letzten Krieg nie fertiggestellt. Seine intakte Infrastruktur bietet nach dem Fall Unterschlupf für diverse kleinere Zusammenschlüsse von Menschen, die in einem zentralen Rat organisiert sind und viel Wert auf ihre Unabhängigkeit legen.

Staaten

The Stars have fallen AbEnd