Quick-Start-Guide

Die Menschheit entwickelte die Raumfahrt weiter und besiedelte dabei einen Teil der Galaxie. Zur Reise zwischen den Sternen entwickelte sie eine künstliche Dimension, mit der die Reisezeit verkürzt werden konnte, wo jedoch andere physikalische Gesetze galten.

Durch die Entwicklung unterschiedlicher Ideologien spaltete sich die Menschheit in drei große Fraktionen auf, die sich regelmäßig bekämpften:

  • Die Liga der Freien Welten, die danach strebte den menschlichen Körper mit Technologie zu optimieren, und von denen einige sogar ihr Bewusstsein in Computer hochluden.
  • Der Eden Defensiv Pakt, der genau das ablehnte und stattdessen Roboter für die meisten Aufgaben einsetzte.
  • Die Konklave, die ihre Bürger mithilfe von Biotechnologie und genetischer Modifizierung veränderte und so ein Kastensystem schuf, mit je nach Aufgabe entsprechend gezüchteten Spezialisten.

Um das Jahr 3470 herum kam es schließlich zum Letzten Krieg zwischen den drei Fraktionen. Dabei erlangten die Kampfroboter des EDP wohl ein eigenes Bewusstsein und begannen als eigene Fraktion die Menschen zu bekämpfen. Die Menschen verbündeten sich untereinander, konnten den Roboter aber nichts entgegensetzen. Es kam schließlich zur Entscheidungsschlacht bei der Erde. Viele Menschen wurden dabei auf verschiedene Schiffe gebracht, die in entlegensten Winkel der Galaxis fliehen sollten. Eines dieser Schiffe war die Purgatory.
In ihrer Verzweiflung zündete die Menschheit noch eine letzte Superwaffe, die die Roboter wohl aufhielt, dabei aber einen Großteil der menschlichen Technologie, inklusive des selbstgebauten Hyperraums, schwer beschädigte oder zerstörte. Dieses Ereignis wurde fortan als der Fall bezeichnet.

Die Purgatory stürzte auf dem Planeten Meridas III ab, wo die Überlebenden eine neue Siedlung gründeten. Der Planet selbst war überwiegend von Dschungel bedeckt, der zahlreiche alte Stadtruinen überwucherte.

Wir schrieben nun das Jahr 2501, und damit die Menschen von New Hope überleben können, haben sie eine Gruppe von Scavengern gebildet, die regelmäßig den Planeten nach alter Technologie und Erkenntnissen durchstöbern. Diese Gruppe besteht aus:

  • Cato Aquila Sixtus, einem Wendigo-Krieger.
  • Bethany Ivanova, genannt Bouncing Betty, eine Überlebende des Falls und erfahrene Mechanikerin und Sanitäterin.
  • “Pfeifer”, eine junge Händlerin, die, mit ihren eigenen Worten, alles besorgen kann.
  • Lawrence “Rook” Keller, ein ehemaliger Cyborg-Soldat der Liga und Mechaniker
  • Jing-Tse, ein geschlechtsloser Empath, in einem Labor gezüchtet, zu keinen eigenen Gefühlen fähig, spiegelt es die Emotionen anderer.
  • Prometheus, ein Friedenswächter der Konklave, der seine Emotionen unterdrückt und mit kalter Logik versucht, die Position der Überlebenden zu stärken.
  • Sai, ein junger Cyborg-Nahkämpfer unbekannter Herkunft, mit einer eigenen Agenda.

Dies ist die Chronik ihrer Abenteuer.

Quick-Start-Guide

The Stars have fallen AbEnd