Legenden

Schon vor dem Fall erzählten sich Raumfahrer zahlreiche Geschichten, deren Hintergründe und Wahrheitsgehalte stets vage waren und auch nach dem Fall taugen viele dieser Sagen als Erinnerung an eine bessere Zeit oder als Gute/Böse-Nacht-Lied.

  • Trümmerring von Cheiron: Es heißt, der Ring um den Gasriesen Cheiron im Alpha-Centauri-System bestehe nicht aus Gestein und Eisbrocken, die den Planeten umkreisen, sondern aus unzählbar vielen Schiffsteilen und Trümmern einer gigantischen Raumschlacht aus der Zeit des Schismas.
  • Das Geisterschiff: Umhertreibende Wracks und verlassene Schiffe sind keine Seltenheit in der Galaxie, doch wenn von DEM Geisterschiff die Rede ist, horchen alle auf. Dieses Schiff soll bereits seit einem Jahrhundert den Weltraum durchqueren, und obwohl es tot und verlassen sein soll, taucht es in den verschiedensten Systemen, ohne erkennbares Muster auf und verschwindet dann spurlos wieder. Ist es doch bemannt? Oder ist es eine fehlgeleitete KI oder ein eigentlich unmöglicher (und womöglich defekter) Spiegelantrieb? Es gilt als Bote des Unglücks, da die besuchten Systeme anschließend Krankheiten, Katastrophen und Bürgerkriege durchleiden würden, andere wiederum behaupten, das Schiff besuche Systeme, in denen der Tod allgegenwärtig ist um die Seelen der Gefallenen aufzusammeln.
  • Der Kriegsherr: Man sagt, ein alter General des Großen Krieges habe eine Armee versammelt und erobere Planet um Planet, System um System. Es heißt, jedem seiner Angriffsziele stelle er ein Ultimatum sofort zu kapitulieren und wer nicht nachgäbe, werde restlos ausgelöscht.
  • Das Spinnenzeichen: Auf dem einstmals bewohnten Mond Peloponnes findet sich kein Lebenszeichen mehr. Doch bereits aus dem Orbit ist ein riesiges, eingebranntes Grabensystem in Form einer Spinne sichtbar, wo früher diverse Siedlungen standen. Niemand weiß, wo es tatsächlich herkommt, und ob es der Grund für das Verschwinden der Siedler war. Doch einige Raumfahrer behaupten, ein Schiff der Roboterarmee habe mit einem riesigen Laser alles Leben auf dem Mond ausgelöscht und eine Warnung an den Rest der Menschheit eingebrannt.
  • Der Pulsar: Xolotl ist kein gewöhnlicher Pulsar. Seine Strahlung ist tödlich, sie durchdringt Plasmaschilde und Schiffshüllen und jedes Schiff, das von einer seiner regelmäßigen Emissionen getroffen wird, treibt fortan als lebloses Wrack durchs All.

Legenden

The Stars have fallen AbEnd